Hilfsnavigation

Kulturscheune Holzhausen

Aktuelle Meldungen



Suchergebnis (23 Treffer)

Hinweise zur Straßenreinigung »

Aus aktuellem Anlass weist der Fachdienst Bürgerservice und Ordnung alle Anwohner an gemeindlichen Straßen, Gehwegen und Plätzen noch einmal auf die bestehende Straßenreinigungspflicht hin.
Wer muss reinigen?
Die Straßenreinigung obliegt den Eigentümern der durch die öffentliche Straße erschlossenen, bebauten und unbebauten Grundstücke innerhalb der Ortslage (Reinigungspflichtige). Ist der Reinigungspflichtige nicht in der Lage, seine ... weiterlesen »

Flächennutzungsplan »

Bauleitplanung der Gemeinde Dautphetal Allgemein zu Flächennutzungspläne und Bebauungspläne in Buchenau:
Umweltrelevante Stellungnahmen
Umweltbericht Flächennutzungsplan und Bebauungsplan
Zuordnung Ökopunkte Flächennutzungsplan und Bebauungsplan
Flächennutzungspläne Buchenau:
Änderung des Flächennutzungsplanes im Bereich des Bebauungsplanes «Verkehrsfläche Irrlachenfeld«
Bauleitplanung der Gemeinde Dautphetal Ortsteil Buchenau Änderung des Flächennutzungsplanes im Bereich des Bebauungsplanes »Verkehrsfläche Irrlachenfeld« Entwurf
Änderung des Flächennutzungsplanes im Bereich des Bebauungsplanes «Verkehrsfläche Irrlachenfeld« Entwurf
Bebauungspläne Buchenau:
Bebauungsplan ... weiterlesen »

Gartenabfälle, Grünschnitt, Abfallablagerungen »

Immer noch ist es zu beobachten, dass es insbesondere am Übergang von Gartengrundstücken zur freien Landschaft zu nicht unbeträchtlichen Ablagerungen von Gartenabfällen kommt. Das geht sogar so weit, dass der "Entsorgungsteil" des Gartens vollständig außerhalb des eigenen Grundstücks angelegt wird.
Größere Haufen mit Gehölz- und Rasenschnitt, gejätetem Unkraut und Küchenabfällen an Waldrändern, Hecken und Wegrainen sehen nicht nur hässlich ... weiterlesen »

Öffentliche Mahnung Gemeindeabgaben zum 15.11.17 »

Die Gemeindekasse Dautphetal macht darauf aufmerksam, dass am 15. November 2017 folgende Steuern und Gebühren fällig waren:
Gemeindeabgaben IV. Quartal 2017(Grundsteuern, Wasser- und Schmutzwassergebühren, Niederschlagswassergebühren, Hundesteuer)
Gewerbesteuervorauszahlung IV. Quartal 2017
Die Steuer- und Gebührenpflichtigen, die die obengenannten Abgaben noch nicht entrichtet haben, werden hiermit öffentlich angemahnt, die fälligen Beträge bis spätestens
01. Dezember 2017
an die Gemeindekasse ... weiterlesen »

Jugendsammelwoche 2017 »

In der Zeit vom 27. März bis 10. April 2017 findet in diesem Jahr die Jugendsammelwoche statt.
Sammelberechtigt sind:
a) die im Hessischen Jugendring vertretenen Jugendorganisationen des Landes Hessen
b) sonstige Jugendgruppen, die auf dem Gebiet der Jugendarbeit tätig sind und der Gemeindejugendpflege bekannt sind.
Die interessierten Jugendgruppen sollen der Gemeinde schriftlich bis zum 23. März 2017 mitteilen, ... weiterlesen »

Leitungskraft in der dreigruppigen Kindertagesstätte »Mäuseburg« im Ortsteil Dautphe »

Stellenausschreibung Leitungskraft Kindertagesstätte »Mäuseburg«
Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 15. Dezember 2017
an den
Gemeindevorstand der
Gemeinde Dautphetal
Hainstraße 1
35232 Dautphetal
 
weiterlesen »

Repair-Cafe am 25. November 2017 »

Dautphetal setzt eigenes Repair Café fort!
Das nächste Repair-Cafe findet statt
am Samstag, dem 25. November 2017 von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr
in der Mittelpunktschule Dautphetal.
Wegwerfen war gestern!
In Dautphetal in der Dautphetalschule findet am 25.11.2017 das nächste
Repair-Café statt.
Was macht man mit einem Toaster, der nicht mehr funktioniert? Oder mit einem Fahrrad, bei dem das ... weiterlesen »

Erzieher / Erzieherin Teilzeit (32 Wochenstunden) im Kindergarten Friedensdorf »

Stellenausschreibung Erzieher / Erzieherin im Kindergarten Friedensdorf
Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 01. Dezember 2017
an den
Gemeindevorstand der
Gemeinde Dautphetal
Hainstraße 1
35232 Dautphetal
weiterlesen »

Jakobskreuzkraut »

Sicherlich kennen es schon einige Bürger, das giftige Jakobskreuzkraut, was sich
zunehmend mehr verbreitet. So auch in Dautphetal. Die Inhaltsstoffe von
Kreuzkräutern, die sog. Pyrrolizidinalalkaloide, führen nachweislich auch bei den
Menschen zu irreversiblen Schädigungen.
Jakobskreuzkraut wächst überwiegend auf mäßig nährstoffhaltigen Böden, auf wenig
gepflegten Dauerweiden, Stilllegungsflächen, Eisenbahndämmen, Weg- und
Straßenböschungen. Aber auch in privaten Hausgärten wurde die Pflanze schon gesichtet.
Besonders gefährdet sind ... weiterlesen »

Passpflicht für Kinder DWZ und Internet »

Die Herbstferien liegen hinter uns - doch die Weihnachtsferien stehen vor der Tür....
weiterlesen »

Rückschnitt in den öffentlichen Verkehrsraum ragender Sträucher und Bäume »

Aus gegebenem Anlass weise ich die Grundstückseigentümer nachdrücklich darauf hin, Hecken, Büsche und Bäume auf ihren Grundstücken zu überprüfen und zurückzuschneiden, falls Sie in den öffentlichen Verkehrsraum hineinragen.
Für den Rückschnitt gelten folgende Vorgaben:
Im öffentlichen Verkehrsraum muss über Flächen, die den Fußgängern und Radfahrern vorbehalten sind, eine Höhe von 2,50 Metern von Ästen freibleiben, ... weiterlesen »

Neues Bundesmeldegesetz - Informationen für Wohnungsgeber »

Zum 01. November 2015 tritt das neue Bundesmeldegesetz (BMG) in Kraft. Das Gesetz regelt künftig u. a. die Art und Weise der Datenspeicherung, die Meldepflichten und ebenso die Melderegisterauskünfte oder die Datenübermittlungen zwischen öffentlichen Stellen.
Mit dem neuen Bundesmeldegesetz wird auch die Wohnungsgeberbestätigung wieder eingeführt. Der Wohnungsgeber unterliegt somit bei Meldevorgängen der Mitwirkungspflicht bei ... weiterlesen »

Änderungen der Ansprechpartner beim MZV »

Aufgrund interner Optimierungen gibt es beim Müllabfuhrzweckverband Biedenkopf keine Hotline und Veranlagung mehr. Unsere Servicemitarbeiter sind nun in drei Kundenteams aufgeteilt. Anbei finden Sie die Zusammensetzung.
Änderung der Ansprechpartner beim Müllabfuhrzweckverband (186 KB)
weiterlesen »

Ablesung der Wasserzähler »

In der Zeit vom
27. November bis 22. Dezember 2017
werden die Wasserzähler in den einzelnen Ortsteilen der Gemeinde Dautphetal abgelesen.
Es wird besonders darauf hingewiesen, dass die Zähler zugänglich zu halten sind.
Bei Nichtanwesenheit hinterlassen die Ableser eine Mitteilung, wonach der Zählerstand der Gemeindeverwaltung direkt mitgeteilt werden kann (Tel. 06466-920202 oder 920207).
Sollte kein Zählerstand mitgeteilt werden, ... weiterlesen »
Seite: 1 | 2 | >